Diese A-ROSA Kreuzfahrt ist leider nicht mehr buchbar.

Schauen bitte Sie hier nach Alternativen:

Vorteile der "A-ROSA Flora -Rhein Kurz-Kreuzfahrt Main & Loreley-"

  • Kreuzfahrt ab/bis Köln
  • Loreley Passage
  • Frankfurt Liegezeit bis 22:00
  • Mainz & Rüdesheim erkunden
  • Kulinarik & Entertainment genießen

A-ROSA Flora -Rhein Kurz-Kreuzfahrt Main & Loreley-

Ein verstohlener Blick, eine heimliche Geste, ein vertrautes Wort – Romantik ist für jeden etwas anderes. Für manche ist es eine Reise auf dem Rhein. Hand in Hand an Deck zu stehen und die Schönheit vorbeiziehender Landschaften zu bewundern, verliebt durch die Straßen von Köln, Mainz und Frankfurt zu schlendern und es sich am Abend bei Kerzenschein und einem leckeren Dinner gut gehen zu lassen. Und wenn dann die Loreley hinter der nächsten Rheinkurve auftaucht und Burg Katz majestätisch grüßt, ist die Romantik sowieso perfekt.

Leistungen dieser A-ROSA Kreuzfahrt

  • Kreuzfahrt ab/bis Köln
  • Loreley Passage
  • Frankfurt Liegezeit bis 22:00
  • Mainz & Rüdesheim erkunden
  • Kulinarik & Entertainment genießen

Mehr zur A-ROSA FLORA

Flusskreuzfahrten mit der A-ROSA Flora:

Sie reisen von einer beeindruckenden Metropole zur nächsten und können neben den unterschiedlichsten Städten abwechslungsreiche Natur und Regionen genießen. Entlang des Rheins finden Gäste wilde Landschaften, einsame Burgen, romantische Dörfer und lebendige Städte, mittelalterliche Altstädte, Fachwerk und moderne Architektur. Während einer Rheinkreuzfahrt gibt es aber auch Abschnitte von Main und Mosel zu entdecken, die jeweils ihren einzigartigen Charakter mit sich bringen. Bei Ausflügen an Land gilt es Städte wie Amsterdam, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Straßburg, Basel oder Brüssel und deren Umland zu entdecken.

Die A-ROSA Flora ist im Jahre 2014 von der Nepthun Werft in Warnemünde gebaut worden. Alle Kabinen auf der A-ROSA Flora sind Außenkabinen teilweise mit französischem Balkon. Die Kabinen auf Deck 1 (Kategorie "S" und "A") haben kleine Fenster, und sind etwa 14,5 qm groß. Die Kabinen der Kat. "S" verfügen über 2 getrennte Betten und ein Zusatzbett (oberes Klappbett). Die Kabinen auf Deck 2 und 3 (Kategorie "C" und "D", 14,5 qm) verfügen über einen französischen Balkon. Das sind bodentiefe Fenster, die geöffnet werden können. Die großzügigen Familienkabinen mit einem Doppel-, einem Zusatz- und einem weiteren oberen Bett, sind 18 qm groß und befinden sich auf Deck 1. Extragroße Junior- und Balkonsuiten: 21 bis 29 qm, mit französischem Balkon und zum Teil mit zusätzlichem Balkon.
In allen Kabinen befinden sich zwei Betten, die zu einem Doppelbett zusammengestellt sind. Alle Kabinen sind mit einem vollwertigen Bad ausgestattet und verfügen über einen Stuhl, einen kleinen Tisch sowie einen Fernseher.

Bordausstattung:

  • Weitläufiges Sonnendeck mit entspannter Atmosphäre
  • Ausreichend Liegen und Sonnenschirme
  • Beheizbarer Außenpool
  • P’tit Bar mit Service auf dem Sonnendeck
  • Außenrestaurant mit Sonnendach
  • Panoramalounge mit Bar und Tanzfläche