Diese AIDA Kreuzfahrt ist leider nicht mehr buchbar.
Schauen bitte Sie hier nach Alternativen:

Mit AIDAcara die Kanaren und Azoren erkunden - Traumkreuzfahrt

Vorteile der "AIDAcara – Azoren und Kanaren"

  • Trinkgelder auf dieser Kanaren und Azoren Kreuzfahrt bereits inklusive
  • Tischgetränke zu den Mahlzeiten auf AIDAcara inklusive
  • Viele Destinationen für Outdoor-Liebhaber
  •  

Mit AIDAcara die Kanaren und Azoren erkunden - Traumkreuzfahrt

Freuen Sie sich auf  eine erlebnisreiche Kanaren und Azoren-Kreuzfahrt mit AIDAcara!  AIDAcara bringt Sie für 15 Tage ab Las Palmas zu den Top-Destinationen der Kanarischen Inseln und der Azoren. Erleben Sie eine exklusive Kanaren und Azoren-Kreuzfahrt, denn AIDAcara bringt Sie ab Las Palmas auf Gran Canaria nach La Gomera, Teneriffa, La Palma, Madeira, Lanzarote und Fuerteventura. Sie entdecken beliebte Städte und Orte wie Ponta Delgada, Horta, Faial auf den Azoren und Funchal auf Madeira. Während der Reise zu den Kanaren steht Ihnen an Bord Ihres Schiffes ein vielfältiges Freizeit-, Wellness- und Unterhaltungsangebot zur Verfügung. Buchen Sie diese unvergesslich schöne AIDA-Selection-Kreuzfahrt auf AIDAcara zum Spar-Preis!

Leistungen dieser AIDA Kreuzfahrt

  • Trinkgelder auf dieser Kanaren und Azoren Kreuzfahrt bereits inklusive
  • Tischgetränke zu den Mahlzeiten auf AIDAcara inklusive
  • Viele Destinationen für Outdoor-Liebhaber

 

Eingeschlossene Leistungen der AIDA Kanaren und Azoren-Kreuzfahrt:
  • AIDA Kanaren und Azoren Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie (Vario*)
  • Vollpension an Bord von AIDAcara (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
  • Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet Restaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks)
  • Benutzung der freien AIDAcara Bordeinrichtungen
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Kinderbetreuung im AIDA KIDS CLUB
  • Trinkgelder an Bord von AIDAcara
Nicht eingeschlossene Leistungen der AIDA Kanaren und Azoren-Kreuzfahrt:
  • An/Abreise sowie Transfers (günstig zubuchbar)
  • Reiseversicherung für die Kanaren und Azoren Kreuzfahrt mit AIDAcara
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness
  • Parkplatz am Flughafen

AIDA Selection Verwöhnprogramm:

  • Kulinarisches Verwöhnprogramm in den Buffet-Restaurants mit vielen regionalen Spezialitäten und ausgewählten Getränken
  • Entspannung in der Saunalandschaft mit Meerblick
  • Fitnessstudio und Sportaußendeck, über 30 Kurse pro Woche
  • Entertainment der Spitzenklasse mit fantastischen Shows und regionalen Gastkünstlern
  • Begleitung durch Lektoren, Insiderwissen und Geschichten rund um Ihre Reiseziele
  • AIDA Selection Service mit persönlichen Gastgebern, Bordsprache Deutsch, Trinkgelder, Wasserspender

* Vario: Sie wählen Ihre AIDA Route und das Schiff sowie zwischen einer Balkon-, Meerblick- oder Innenkabine. Die Auswahl der Kabinennummer und des Decks überlassen Sie AIDA Cruises.

Mehr zur AIDA AIDAcara

Häfen der AIDA Kanaren und Azoren-Kreuzfahrt:

Las Palmas, Gran Canaria (Kanaren) / Spanien

Santa Cruz, Teneriffa (Kanaren) / Spanien

San Sebastian, La Gomera (Kanaren) / Spanien

Santa Cruz, La Palma (Kanaren) / Spanien

Ponta Delgada, São Miguel; Azoren / Portugal

Horta, Faial; Azoren / Portugal

Praia da Vitória, Terceira; Azoren / Portugal

Funchal, Madeira / Portugal

Arrecife, Lanzarote (Kanaren) / Spanien

Puerto del Rosario, Fuerteventura (Kanaren) / Spanien

Las Palmas, Gran Canaria (Kanaren) / Spanien

Wir möchten Sie über eine Anpassung des Routenverlaufs der Reise „Azoren & Kanaren“ am 05.11.2018 informieren. Aus operativen Gründen wirdAIDAcara auf der Reise die Häfen nicht in der geplanten Reihenfolge anlaufen. Das Schiff wird bereits am 12.11.2018 im Hafen von Praia da Vitória (Terceira) anlegen und am 13.11.2018 im Hafen von Horta (Faial) sein. Bitte beachten Sie, dass sich in diesemZusammenhang auch die Liegezeiten geändert haben.

12.11.2018, Terceira, Praia da Vitória, Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 18:00 Uhr
13.11.2018, Faial, Horta, Ankunft: 07:00 Uhr, Abfahrt: 18:00 Uhr

Häfen der Weihnachtsreise am 17.12.2018:

Las Palmas, Gran Canaria (Kanaren) / Spanien

San Sebastian, La Gomera (Kanaren) / Spanien

Santa Cruz, Teneriffa (Kanaren) / Spanien

Santa Cruz, La Palma (Kanaren) / Spanien

Ponta Delgada, São Miguel; Azoren / Portugal

Ponta Delgada, São Miguel; Azoren / Portugal

Horta, Faial; Azoren / Portugal

Praia da Vitória, Terceira; Azoren / Portugal

Funchal, Madeira / Portugal

Funchal, Madeira / Portugal

Arrecife, Lanzarote (Kanaren) / Spanien

Puerto del Rosario, Fuerteventura (Kanaren) / Spanien

Santa Cruz, Teneriffa (Kanaren) / Spanien

 

Mehr zur AIDA AIDAcara

Kreuzfahrten zu den Kanarischen Inseln:

Die Kanarischen Inseln liegen im Atlantik etwa 1.400 Kilometer südwestlich von Spanien. Die Kanaren bestehen aus neben einigen kleineren Inseln sieben Hauptinseln: Lanzarote, La Gomera, Teneriffa, Gran Canaria, La Palma, Fuerteventura und El Hierro. Aufgrund des subtropisch-mediterranen Klimas liegen die sommerlichen Temperaturen meistens nicht über 29 bis 32 Grad. Ab Herbst liegen Tagestemperaturen meistens um die 18 bis 20° Celsius, wesshalb die Kanarischen Inseln  das ganze Jahr für sommerliche Kreuzfahrten attraktiv ist. Die größten Städte mit Häfen für Kreuzfahrtschiffe findet man auf Gran Canaria und Teneriffa. Hier sind daher auch vielseitige Sehenswürdigkeiten, Shops und interessante Bars.

Schiffsreise ab Las Palmas auf Gran Canaria:

Las Palmas de Gran Canaria im nördlichen Gran Canaria ist mit fast 400.000 Einwohnern die größte Stadt der Kanarischen Inseln. Maßgeblich geprägt wird Las Palmas durch den großen Kreuzfahrthafen, der zu den größten am Atlantik gezählt wird. Sehenswert sind die "Vegueta", eine Altstadt mit unzähligen Kirchen und historischen Gassen, der im Norden gelegene Triana Stadtteil mit seinen zahlreichen Fußgängerzonen und prachtvollen Jugenstil-Bauwerken sowie das zwischen Hafen und Badestrand befindliche touristisch geprägte Viertel Santa Catalina mit seinen vielen Restaurants, Parks und Cafés.

AIDA Cruises die Flotte mit dem Kussmund:

Das Schifffahrtunternehmen AIDA ist in Rostock ansässig und fährt in den Regionen Dubai, Ostsee, Nordeuropa, Mittelmeer, Kanaren, Karibik, Atlantik, Rotes Meer und Südostasien. Erkennungsmerkmal der AIDA-Flotte ist der Mund samt den großen auf den Rumpf gemalten Augen mit blauen Augenlidern. Die Schiffssprache ist deutsch. Auf den Schiffen findet man Bistros und Restaurants wie Sushi Bar, Gourmet Restaurant, Pizzeria, Pool Grill oder Steak House, weitere Lounges und Bars und natürlich vielseitige Shoppingmöglichkeiten. Besondere Highlights von Aida-Schiffsreisen sind die modernen Wellnessbereiche inklusive Dampsauna, Finischer Sauna, Aromasauna, Ruheoasen oder Anwendungen. Bekannt sind die Schiffe besonders wegen des umfangreichen Entertainments. Zur Flotte zählen derzeit unter anderem AIDAdiva, AIDAmar, AIDAsol, AIDAbella, AIDAluna, AIDAcara, AIDAaura, AIDAstella, AIDAblu, AIDAvita, AIDAprima, AIDAperla und AIDAnova

AIDAcara: Kreuzfahrtschiff AIDAcara misst vom Heck bis zum Bug insgesamt 193.3m und ist in der Breite angegeben mit 27.6m. AIDAcara verfügt über 590 Kabinen und kann bis zu 1339 Passagiere willkommen heißen. Auf insgesamt 11 Schiffdecks können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen in 3 unterschiedlichen Restaurants und 5 Bars und Lounges oder Sie erholen sich im modernen Wellnessbereich.

Weitere Informationen zu AIDAcara: Hier klicken

Veranstalter AGB