Diese AIDA Kreuzfahrt ist leider nicht mehr buchbar.
Schauen bitte Sie hier nach Alternativen:

Auf AIDAcara von Gran Canaria bis Mallorca reisen - Traumkreuzfahrt 2019

Vorteile der "AIDAcara Kreuzfahrt von Gran Canaria bis Mallorca"

  •   Vielfältiges Unterhaltungs-, Freizeit- und Wellness-Angebot
  • Kulinarische Genüsse an Bord in den Buffet-Restaurants
  • Kids Club für Kinderbetreuung während der AIDA Kreuzfahrt
  • Tischgetränke zu den Mahlzeiten auf AIDAcara inklusive

Auf AIDAcara von Gran Canaria bis Mallorca reisen - Traumkreuzfahrt 2019

Buchen Sie jetzt eine günstige AIDAcara Kreuzfahrt von Gran Canaria bis Mallorca. AIDAcara nimmt Kurs auf Lazarote, Fuerteventura, Cadiz und Malaga inklusive Komfort und tollem Service erwarten Sie an Bord. Freuen Sie sich auf Fuerteventura mit schneeweißen Stränden und türkisblauem Wasser, auf der Vulkaninsel Lanzarote sollen Sie sich den Timanfaya Nationalpark nicht entgehen lassen: Cadiz hat eine wunderschöne Altstadt mit vielen schönen verwinkelten Gassen mit sehr viel andalusischem Flair. Die Altstadt können Sie bequem zu Fuß erkunden können. Bei einer Stadtbesichtigung im alten Stadtkern vom Malaga dürfen auf keinen Fall fehlen: der Palast Alcazaba aus dem 11. Jhd und die Burg Gibralfaro aus dem 13.Jhd. Es sind die beiden am Besten erhaltenen arabischen Baudenkmäler. Wen es hinaus ans Meer zieht, dem ist das Viertel El Palo sehr zu empfehlen: herrlicher Strand zum Promenieren oder einfach nur Entspannen. Málaga ist ausserdem ein guter Ausgangspunkt für weitere Exkursionen zu schönen Buchten und interessanten Dörfern; urwüchsige Naturlandschaften und Naturparks gilt es in den Monte de Málaga zu erleben. Neben beeindruckenden Landschaften und Metropolen sowie Sonnenbaden am Strand genießen Sie an Bord des Schiffes kulinarische Spezialitäten, Wellness und Entertainment. Die Seereise an Bord von AIDAcara endet im Hafen von Palma de Mallorca. Lassen Sie sich diese AIDAcara Kreuzfahrt von Gran Canaria bis Mallorca nicht entgehen und buchen jetzt zum Sparpreis!  

Leistungen dieser AIDA Kreuzfahrt

 
  • Vielfältiges Unterhaltungs-, Freizeit- und Wellness-Angebot
  • Kulinarische Genüsse an Bord in den Buffet-Restaurants
  • Kids Club für Kinderbetreuung während der AIDA Kreuzfahrt
  • Tischgetränke zu den Mahlzeiten auf AIDAcara inklusive

Eingeschlossene Leistungen der AIDAcara Kreuzfahrt von Gran Canaria bis Mallorca:

  • AIDAcara Kreuzfahrt von Gran Canaria bis Mallorca in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord der AIDA cara (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
  • Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet Restaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks)
  • Benutzung der freien AIDA Bordeinrichtungen
  • Kanaren Kreuzfahrt Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen
  • Kinderbetreuung im AIDA Kids Club
  • Trinkgelder an Bord der AIDAcara Kreuzfahrt von Gran Canaria bis Mallorca

Nicht eingeschlossene Leistungen der AIDAcara Kreuzfahrt von Gran Canaria bis Mallorca:

  • Flug An/Abreise sowie Transfers (günstig zubuchbar)
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness
  • Reiseversicherung für die AIDAcara Kreuzfahrt von Gran Canaria bis Mallorca
  • Zug zum Flug (günstig zubuchbar)
  • Parkplatz am Flughafen (günstig zubuchbar)
 

Mehr zur AIDA AIDAcara

Route der AIDAcara Kreuzfahrt von Gran Canaria bis Mallorca:

1 Tag

28.01.2019

Las Palmas, Gran Canaria (Kanaren) / Spanien

 

22:00 

2 Tag

29.01.2019

Puerto del Rosario, Fuerteventura (Kanaren) / Spanien

08:00 

 

3 Tag

30.01.2019

Puerto del Rosario, Fuerteventura (Kanaren) / Spanien

 

03:00 

3 Tag

30.01.2019

Arrecife, Lanzarote (Kanaren) / Spanien

08:00 

19:30 

4 Tag

31.01.2019

Erholung auf See

 

 

5 Tag

01.02.2019

Cádiz, Andalusien / Spanien

09:00 

19:30 

6 Tag

02.02.2019

Málaga, Andalusien / Spanien

08:00 

 

7 Tag

03.02.2019

Málaga, Andalusien / Spanien

 

18:00 

8 Tag

04.02.2019

Erholung auf See

 

 

9 Tag

05.02.2019

Palma, Mallorca (Balearen) / Spanien

05:00 

 

 

Mehr zur AIDA AIDAcara

AIDA Urlaub an Bord von AIDAcara genießen:

Kreuzfahrtunternehmen AIDA mit Zentrale in Rostock fährt in den Regionen Rotes Meer, Karibik, Mittelmeer, Dubai, Südostasien, Nordeuropa, Ostsee, Kanaren und Atlantik. Kennzeichen der Flotte ist der Mund mit dahinter liegenden großen Augen und blauen Lidern. Deutsch ist die Bordsprache. Die Schiffe verfügen über verschiedene Restaurants, beispielsweise Gourmet Restaurant, Pool Grill, Sushi Bar, Pizzeria oder Steak House, viele Bars sowie vielseitige Einkaufsläden. Besondere Attraktionen auf AIDA Schiffsreisen sind moderne Spa-Bereiche inklusive Anwendungen, Finischer Sauna, Aromasauna, Ruheoasen oder Dampsauna. Berühmt sind die Schiffe doch hauptsächlich wegen des spektakulären Show-Programms.

Das Kreuzfahrtschiff AIDAcara misst 193.3m und die Breite beläuft sich auf 27.6 Meter. 1996 war Stapellauf. Die AIDAcara verfügt über 590 Kabinen und kann so bis zu 1339 Passagiere beherbergen. Auf insgesamt 11 Decks finden Sie kulinarische Highlights in 3 unterschiedlichen Spezialitätenrestaurants und insgesamt 5 Bars. Oder Sie entspannen einfach nur im modernen Wellnessareal.

Die Kanarische Inseln:

Die Kanaren befinden sich im Atlantischen Ozean über 1.000km südwestlich von Portugal und Spanien. Die Inseln bestehen aus neben einigen kleinen Islands insgesamt sieben Hauptinseln: La Palma, La Gomera, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, Teneriffa und El Hierro. Dank des subtropischen Wetters sind in den Sommermonaten die Temperaturen meistens um 28 bis 30 Grad. Im Winter liegen mittleren Temperaturen häufig über 18 bis 20° Celsius, wesshalb die Kanaren  durchgängig für Kreuzfahrten geeignet ist. Die bekanntesten Hafenstädte für Kreuzfahrtschiffe liegen auf Gran Canaria und Teneriffa. Auf Gran Canaria und Teneriffa sind auch umfangreiche Unterhaltungsmöglichkeiten, Marktplätze und zahlreiche Restaurants.

Kreuzfahrt ab Las Palmas – Inselmetropole:

Las Palmas de Gran Canaria auf der Insel Gran Canaria ist mit über 400.000 Einwohnern die größte Stadt auf den Kanarischen Inseln. Geprägt wird Las Palmas durch ihren großen Hochseehafen, der zu den bedeutendsten Häfen des Atlantiks gehört. Sehenswert sind die "Vegueta" mit ihren unzähligen Kathedralen und historischen Gassen, der nördliche Stadtteil Triana mit seinen vielseitigen Fußgängerzonen und prachtvollen Jugenstilbauwerken sowie das zwischen Badestrand und Hafen liegende touristisch geprägte Viertel Santa Catalina mit seinen vielseitigen Parks, Restaurants und Cafés.