Diese Transocean See Kreuzfahrt ist leider nicht mehr buchbar.
Schauen bitte Sie hier nach Alternativen:

Vorteile der "Astor Ostseekreuzfahrt"

    Die kleine familiäre Astor bietet Ihnen jeden Komfort, um sich während Ihrer persönlichen Astor Ostsee Kreuzfahrt wie zu Hause zu fühlen. Das besondere Flair spiegelt sich überall an Bord wider: In den edlen Suiten und schönen Kabinen, im einladenden Wellness-Center, im vielseitigen Gastronomie-Angebot und natürlich im hervorragenden Service. Lehnen Sie sich entspannt zurück und entdecken Sie die Schönheit und liebevollen Details Ihrer ASTOR.

    Leistungen dieser Transocean See Kreuzfahrt

    Eingeschlossene Leistungen der Astor Ostseekreuzfahrt:

    • Astor Ostseekreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
    • Vollpension an Bord (Frühstück, Vormittagsbouillon, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen, Mitternachtsimbiss)
    • Galadinner auf der Astor Ostseekreuzfahrt
    • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
    • Sekt zum Frühstück auf der Astor Ostseekreuzfahrt
    • Benutzung der freien Astor Ostseekreuzfahrt Bordeinrichtungen
    • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
    • Ausführliche Astor Ostseekreuzfahrt Reiseunterlagen
    • Informationsmaterial zur Astor Ostseekreuzfahrt
    • Deutschsprachige Astor Ostseekreuzfahrt Reiseleitung
    • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
    • TransOcean-Rucksack
    • Alle Steuern und Gebühren für die Astor Ostseekreuzfahrt

    Nicht eingeschlossene Leistungen:

    • An- und Abreise, Transfers zur Astor Ostseekreuzfahrt
    • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness
    • Trinkgelder an Bord der Astor Ostseekreuzfahrt

    Mehr zur Transocean See MS Astor

    Es ist gerade so, als wollten Kultur und Natur die Tatsache korrigieren, dass die Ostsee nur ein kleines Meer ist, so üppig und verschwenderisch sind sie an den Küsten und im Hinterland des Mare Baltikum zu finden. Was dies bedeutet, beweisen wir Ihnen auf dieser Kreuzfahrt mit der ASTOR, die Sie bis hoch in den Norden des Bottnischen Meerbusens führt. Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.
    Ihre Reise beginnt mit dem malerischen Danzig, das nach dem Krieg buchstäblich aus Ruinen auf­erstanden ist. Allein diese Tatsache macht die Kulturmetropole zu einer Königin des Baltikums, wobei Danzig mit Stockholm, Helsinki, Kopenhagen und Tallinn, der europäischen Kulturhauptstadt 2011, äußerst starke Konkurrenz ins Haus steht. Über solche Rangeleien kann man im russischen St. Petersburg nur schmunzeln. Über 200 Museen und Paläste, glitzernde Einkaufsmeilen und prachtvolle Kirchen laden hier zum glanzvollen Entdecken ein. Unser Kontrastprogramm heißt da: Genuss der wildromantischen Küsten des Bottnischen Meerbusens, Ausflug zum Polarkreis, Besuch beim Weihnachtsmann und Inselidylle pur auf Gotland. Wer dies kaum glauben kann, sollte die ASTOR auf ihrer großen Ostee-Erkundung begleiten.

    Mehr zur Transocean See MS Astor