Diese MSC Kreuzfahrt ist leider nicht mehr buchbar.
Schauen bitte Sie hier nach Alternativen:

Mit der MSC Magnifica Frankreich, Holland und Grossbritannien erkunden - Traumkreuzfahrt ab Hamburg!

Vorteile der "MSC Magnifica Westeuropa-Kreuzfahrt"

  • Westeuropa ab/bis Hamburg
  • Beste Reisezeit für das Fahrgebiet
  • Top-modernes Schiff mit gutem Service
  • Selten gefahrene Route

Mit der MSC Magnifica Frankreich, Holland und Grossbritannien erkunden - Traumkreuzfahrt ab Hamburg!

Freuen Sie sich auf diese MSC Magnifica Westeuropa-Kreuzfahrt im Sommer 2018. Diese Westeuropa-Kreuzfahrt beginnt und endet in der Hansestadt Hamburg, dem Tor zur Welt. Das erste Ziel dieser MSC Magnifica Westeuropa-Kreuzfahrt ist Southampton in England – idealer Ausgangspunkt für einen Ausflug in das weltberühmte London. Nach einem Tag Erholung auf See erreicht die MSC Magnifica den Hafen von Le Havre in der Normandie. Am fünften Tag dieser Westeuropa-Kreuzfahrt nimmt die MSC Magnifica Kurz auf Schottland und besucht Invergordon und South Queensferry. Am Folgetag steht Newcastle upon Tyne in England auf dem Programm der MSC Magnifica. Der neunte und zehnte Tag dieser erlebnisreichen MSC Magnifica Westeuropa-Kreuzfahrt ist ein echtes Hightlight dieser Reise: Amsterdam über Nacht! Am Folgetag macht die MSC Magnifica wieder im Hamburger Hafen fest und beendet diese unvergesslich schöne Westeuropa-Kreuzfahrt.  

Leistungen dieser MSC Kreuzfahrt

  • Westeuropa ab/bis Hamburg
  • Beste Reisezeit für das Fahrgebiet
  • Top-modernes Schiff mit gutem Service
  • Selten gefahrene Route

Eingeschlossene Leistungen der MSC Westeuropa-Kreuzfahrt 2018:

  • MSC Westeuropa-Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord der MSC Magnifica
  • Getränkestation mit Kaffee, Tee und Wasser im Buffetrestaurant
  • Benutzung der freien MSC Bordeinrichtungen
  • MSC Westeuropa-Kreuzfahrt Galaabend
  • Westeuropa-Kreuzfahrt Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen
  • MSC Bordbetreuung (deutschsprachig)
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
  • MSC Kinderbetreuung
  • MSC Westeuropa-Kreuzfahrt Kapitänsempfang
  • Alle Steuern und Gebühren der Westeuropa-Kreuzfahrt

Nicht eingeschlossene Leistungen der MSC Westeuropa-Kreuzfahrt 2018:

  • An- und Abreise, Transfers zum/vom Schiff
  • Reiseversicherung für die Westeuropa-Kreuzfahrt
  • Parkplatz in Hamburg (günstig zubuchbar)
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness
  • Trinkgeld an Bord der MSC Magnifica
  • Servicegebühr an Bord: Bei allen Rechnungen für Getränke und Schönheits- oder Wellnessanwendungen wird Ihr Bordkonto automatisch mit einer Service-Gebühr von 15 % belastet
Trinkgeldempfehlung von MSC Kreuzfahrten: Auf allen MSC-Schiffen ist es üblich, Crew-Mitgliedern in Ihrem Ermessen Trinkgelder zu geben. MSC Kreuzfahrten empfehlen den üblichen Trinkgeldbetrag pro Person und Nacht von € 10,- (Mittelmeer, Nordeuropa, Vereinigte Arabische Emirate, Kuba, Antillen, MSC Grand Voyages zu und von diesen Zielgebieten sowie in die Karibik, nach Südafrika, Südamerika & Asien) bzw. USD 12,50 (Karibik, Südafrika, Südamerika, Asien, Grand Voyages von diesen Zielgebieten nach Europa). 
Um eine komfortable, diskrete Abwicklung zu ermöglichen, wird die Trinkgeldempfehlung bereits auf Ihrer Bordrechnung vorgemerkt. Wenn Sie es wünschen, können Sie diesen Betrag nach Ihrem eigenen Belieben am Guest Service Desk streichen oder anpassen lassen.
 

 

Mehr zur MSC Magnifica

Höhepunkte der MSC Westeuropa Kreuzfahrt:

Hamburg / Deutschland

Erholung auf See

Southampton, England / Grossbritannien

Le Havre / Frankreich

Erholung auf See

South Queensferry, Schottland / Grossbritannien

Invergordon, Schottland / Grossbritannien

Newcastle upon Tyne, England / Grossbritannien

Amsterdam / Niederlande

Hamburg / Deutschland

 

Mehr zur MSC Magnifica