Diese A-ROSA Kreuzfahrt ist leider nicht mehr buchbar.
Schauen bitte Sie hier nach Alternativen:

A-ROSA RIVA - Donau Höhepunkte

Vorteile der "A-ROSA RIVA - Donau Höhepunkte"

  • 3 Länder in 6 Tagen erleben
  • Budapest, Wien und Bratislava erkunden
  • Panoramasauna an Bord der A-ROSA RIVA
  • Vollpension Plus* genießen

A-ROSA RIVA - Donau Höhepunkte

Donau Kreuzfahrt – A-ROSA im Walzertakt jetzt günstig buchen und für sechs Tage zu drei Ländern an der Donau mit A-ROSA reisen! Auf dieser erlebnisreuichen A-ROSA Donau-Kreuzfahrt an Bord von A-ROSA RIVA besuchen Sie Bratislava, Budapest, Krems, Melk und Wien.

Leistungen dieser A-ROSA Kreuzfahrt

  • 3 Länder in 6 Tagen erleben
  • Budapest, Wien und Bratislava erkunden
  • Panoramasauna an Bord der A-ROSA RIVA
  • Vollpension Plus* genießen

Eingeschlossene Leistungen der A-ROSA Donau-Kreuzfahrt

  • A-ROSA Donau-Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension Plus an Bord *
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen wie Sauna und Fitnessbereich
  • Mineralwasser zu den Tischzeiten
  • Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung
  • Alle Steuern und Gebühren der Donau-Kreuzfahrt

Nicht eingeschlossene Leistungen der A-ROSA Donau-Kreuzfahrt:

  • An/Abreise sowie Transfers
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness
  • Reiseversicherung für die A-ROSA Donau-Kreuzfahrt

*Vollpension Plus: umfangreiche Frühstücks-, Mittags- und Dinner-Buffets, zusätzlich Einschiffungssnack, sowie Tee- und Kaffeestunde; auf vielen Reisen saisonale Ergänzungen wie eine Brotzeit oder ein Mitternachtssnack

Mehr zur A-ROSA A-ROSA

Highlights der A-ROSA Donau-Kreuzfahrt:

Engelhartszell (Passau) / Österreich

Wien / Österreich

Budapest / Ungarn

Bratislava (Preßburg) / Slowakei

Fahrt durch die Wachau

Linz / Österreich

Engelhartszell (Passau) / Österreich

Mehr zur A-ROSA A-ROSA

Höhepunkte entlang der Donau mit A-ROSA Flusskreuzfahrten genießen:

Die Donau ist mit ungefähr 2800 Kilometern zweitgrößter Fluss Europas, passiert zehn Länder - Kroatien, Deutschland, Slowakei, Serbien, Rumänien, Ungarn, Moldawien, Ukraine, Österreich und Bulgarien. Die Tageshöchsttemperaturen sind dementsprechend regionenabhängig schwankend. Im nördlichen Abschnitt klettert die Temperatur von Dezember – Februar häufig nicht über den Gefrierpunkt, aber der Sommer wird bei einer durchschnittlichen Temperatur von 18-22 Grad sowie Höchsttemperaturen von bis zu 35 Grad sehr warm. Im südlichen Bereich wird die kalte Jahreszeit eher kälter und die Sommer noch heißer. Der beste Zeitraum zum Reisen sind die Monate Mai bis September. Im November und Dezember gibt es auch Weihnachtsmarktreisen. Zu den Orten, die bei Donau Flusskreuzfahrt besucht werden, zählen Millionenstädte wie Budapest, Belgrad und Wien außerdem noch Bratislava, Linz, Ingolstadt, Passau, Ulm und Regensburg. Auf einer Donau Kreuzfahrt gibt es für Tagesauflügler abwechselungsreiche Freizeitmöglichkeiten, historische Architektur außerdem viele Marktplätze. Routen und somit die Reisezeit der Donau-Schiffsreisen, die angeboten werden, können variieren.